IHRE SPENDE IST STEUERLICH ABSETZBAR!

Die Regeln für die Spendenabsetzbarkeit wurden 2017 grundlegend geändert und es gelten in Österreich die neuen Regelungen zur Spendenabsetzbarkeit. Spender können ihre Spenden nicht mehr selbst als Sonderausgaben geltend machen, sondern die jeweils spendenbegünstigten Organisationen muss die erforderlichen Daten sammeln und die Spendensummen in verschlüsselter Form an die Finanzbehörden weiterleiten.

Aus diesem Grund ist es notwendig, bei Spenden Ihren Namen (lt. Meldezettel) und Ihr Geburtsdatum mit anzugeben. Weiterführende Informationen finden Sie auf der Webseite der des Bundesministeriums für Finanzen ( https://www.bmf.gv.at/kampagnen/spendenservice.html)